Im Blitzlicht 1

SCHWAZ BEKOMMT NEUEN BEZIRKSHAUPTMANN.

Im Sommer wird der dzt. Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Karl Mark in Pension gehen. Nun steht sein Nachfolger fest: Dr. Michael Brandl.

Als eines der ersten Medien berichtete die „Tiroler Tageszeitung“ in der letzte Woche darüber.

Redateurin Anita Heubacher in ihrem TT-Bericht: Michael Brandl wird der neue Bezirkshauptmann in Schwaz. Am 1. August soll er den Job antreten. Das hat gestern die Landesregierung beschlossen. Brandl folgt Karl Mark in dieser Position nach, der sich nach 23 Jahren zurückzieht. Der Verwaltungsjurist Brandl sei für die Position bestens geeignet, lobte LH Günther Platter (VP). Brandl setzte sich gegen Wolfgang Löderle durch, der im Vorfeld auch als Mark-Nachfolger genannt wurde. Brandl war bereits im Landesdienst tätig und ist seit 2006 in der Tirol Werbung Prokurist. Mit seinem Ausscheiden verlässt wieder eine Führungskraft die Landestourismusorganisation. Zuvor hatte Marketing-Chefin Karin Seiler-Lall der Tirol Werbung in Richtung Tourismusverband Innsbruck den Rücken gekehrt, zwei langjährige Tirol-Werberinnen folgten ihr nach. Seiler-Lalls Job hat Josef Margreiter übernommen. Er ist Geschäftsführer und Marketing-Chef in einem. Mehr Mitsprache haben seit Längerem die Tourismusverbände. Fixiert ist auch, dass Tirol Werbung, Standort­agentur und Agrarmarketing unter ein Dach kommen und ins Gebäude des Hotel Hilton in Innsbruck einziehen. Die inhaltliche Konzeption dafür hat der ehemalige Tirol-Werber und Vermarkter der Kristallwelten in Wattens, Andreas Braun, übernommen.

Ergänzend dazu unsere Recherchen im Internet über die Person des kommenden Schwazer Bezirkshauptmannes:

Dr. Michael Brandl ist stellvertretender Direktor und Prokurist der Tirol Werbung GmbH mit den Schwerpunkten Strategie- & Business-Development, HR, Recht, Controlling, touristische Marktforschung, allgemeine Tourismusentwicklung und Betreuung strategischer Partnerschaften.

Geb. 1968 in Rum, verheiratet, 3 Kinder

Seit 2006 Stellvertretender Direktor und Prokurist der Tirol Werbung GmbH, mit den Schwerpunkten Strategie-& Business-Development, HR, Controlling, touristische Marktforschung, allgemeine Tourismusentwicklung, Betreuung strategischer Partnerschaften

2002 – 2006 Regierungssekretär im Kabinett von Herrn Landeshauptmann DDr. van Staa mit Schwerpunkt Tourismus, Landwirtschaft, Regionalentwicklung; davor 10 Jahre Jurist im Amt der Tiroler Landesregierung mit Schwerpunkt Umwelt- und Wirtschaftsverwaltungsrecht.

Dr. Brandl mit DDr. Van Staa.

Dr. Brandl bei einem Treffen mit Dr. Edmund Stoiber.