Startseite
titelstory
blitzlicht
friday news
friday medien
friday extra
friday web tv
regional aktuell
lokal rundschau
lokale politik
veranstaltungen
volksgläubigkeit
bezirksstadt news
service
gästebuch
tirol heute tv orf
tageslesung
schott
gottesdienste
pfarrbriefe
alte fotos
links

Im Blitzlicht 1

(tti). Eine Volksmusiklegende wird 80! Wenn der in ganz Tirol bekannte Jenbacher Musikant Herbert Plaschek seine Musikantenfreunde am Samstag, 22.11.2014 nach Strass zu einem 80ziger Fest einlädt, ist ein zünftiger Musikantentreff voraus gesagt. Der Herbert zählt zu den letzten Musikantenoriginalen der alten Schule. Als Harmonika-Alleinunterhalter beglückte und beglückt er nach wie vor Generationen im Zeitgeist der Schlagermuse. Für viele Musikgruppen intonierte er seine Akkorde und machte sich mit seinem breiten Repertoire und seinem Zweitinstrument Bassgeige unentbehrlich – bei den „Zillertaler Spatzen“, den „Lustigen Zillertalern“, der Lolita, den „Jenbacher Buam“ oder dem „Senseler Trio“.

Herbert Plaschek ist aber vor allem ein Urgestein beim Trachtenverein Jenbach. Und dies „als der Spieler“ seit 63 Jahren unentwegt. Mit 14 Jahren begann er bei den Trachtler seine „Zugin-Karriere“. Als „grader Michl“ bekannt, bekleidete er beim TV Jenbach bald verschiedenste Vereinsfunktionen und schwenkt als Fähnrich nach wie vor die schmucke Vereinsfahne.

Inzwischen wurde Herbert Plaschek auch vielfach bedankt: Als Ehrenmusikant vom Trachtenverein Jenbach sowie Ehrenzeichenträger vom Unterinntaler Trachtenverband. Der Landestrachtenverband ehrte ihn für 50jähriges Wirken mit dem „Goldenen Latschenzweig“. Und das Silberne Ehrenzeichen seiner Heimatgemeinde ziert ebenfalls seinen Trachtenjanker.

Zu seinem Achtziger wünschen ihm seine Freunde noch viele Jahre in gemeinsamer Harmonie!




Volksmusiklegende Herbert Plaschek feiert am 22. 11. 2014 in Strass seinen 80iger.

Foto: TV Jenbach




Wie man den Herbert kennt: Mit seiner Ziehharmonika eine Säule vieler Musikgruppen einst und jetzt.

Foto: Privat




Jenbacher Trachtler-Urgestein Herbert Plaschek mit seiner Obfrau des Trachtenvereins Jenbach Gabi Kirchmair.

Foto TV Jenbach


Druckbare Version

Kontakt Impressum Disclaimer